DIALOG E-PaperDIALOG RedaktionsmanagementDIALOG VertriebDIALOG ImmobilienportalDIALOG Marketing & CRMDIALOG Management-InformationssystemDIALOG Online-Anzeigen-VerkaufDIALOG MobileEditorial ClientDIALOG RedaktionDIALOG Mobile Business ClientDIALOG Web-PortalDIALOG VeranstaltungskalenderDIALOG Honorar-ManagementDIALOG SporttabellenDIALOG AnzeigenDIALOG Produktplanung

Funkinform GmbH

Digitale Transformation mit DIALOG-Lösungen

Transformation mit DIALOG-Lösungen

Die Medien-Industrie steht inmitten fundamentaler Veränderungen: Ihre neuen Märkte, Produkte und Prozesse sind digital. Und dabei wird der digitale Reifegrad eines Medienunternehmens darüber entscheiden, ob und wie seine Wettbewerbsfähigkeit gesichert und ausgebaut werden kann. Funkinform hat inzwischen sein gesamtes Portfolio darauf ausgerichtet, diesen Wandel der Märkte, Produkte und Prozesse anzuregen, zu begleiten und gemeinsam mit seinen Kunden zum Erfolg zu führen. ...weiter


Funkinform stößt wiederum auf starkes Marktinteresse

m stößt wiederum auf starkes Marktinteresse

Die Medien-Industrie trifft sich in jedem Jahr im Oktober zur World Publishing Expo. Diesmal fand die Welt-Messe der Medien in Wien statt. Funkinform zählte erneut zu den ganz großen Ausstellern und präsentierte seine umfassenden Lösungen für Medienmanagement und Medienproduktion. ...weiter


Funkinform zieht positive Bilanz der World Publishing Expo 2016 in Wien

m zieht positive Bilanz der World Publishing Expo 2016 in Wien

Eine positive Messe-Bilanz hat Funkinform nach der diesjährigen „World Publishing Expo“ in Wien gezogen. Geschäftsführer Jens Seidel sagte, das Systemhaus sei auf der Weltmesse der Medien mit seinen Neuheiten und mit den Weiterentwicklungen der DIALOG System-Familie auf starkes Interesse bei internationalen und nationalen Vertretern der Medien-Wirtschaft aus der DACH-Region gestoßen. In den kommenden Wochen werde man die neuen Geschäftskontakte und die bestehenden Kundenbeziehungen aus den Messe-Begegnungen mit Workflow-Analysen und speziellen Präsentationen vor Ort in den Medienhäusern vertiefen.  ...weiter


Der „Gäubote“ in Herrenberg setzt erfolgreich auf DIALOG

Lokalzeitung mit ganz viel Herz

ung mit ganz viel Herz

Herrenberg. Viele lachende Menschen, Fotos voll mit ansteckender Fröhlichkeit. Die Zeitungsseiten, die hier in langer Reihe an den Wänden hängen, zeugen von einem starken bürgerschaftlichen Engagement in Herrenberg. Der „Gäubote“ dokumentiert regelmäßig, was seine Leser in Vereinen, Organisationen und Initiativen leisten. Wie sie sich kümmern, einbringen und zupacken. Solche Geschichten, mitten aus dem Leben, machen die Stärke einer modernen Heimatzeitung aus. In der Horber Straße 42 im württembergischen Herrenberg wird eine Lokalzeitung mit ganz viel Herz gemacht. Bis 1838 reicht die Zeitungsgeschichte im Gäu zurück, wie die Region im so genannten Speckgürtel südwestlich von Stuttgart bezeichnet wird. Es gibt, über Jahrhunderte gewachsen, eine gemeinsame Identität der Menschen hier rund um das lebhafte Mittelzentrum Herrenberg. ...weiter



Auf Augenhöhe mit dem Markt

höhe mit dem Markt

Der 46jährige Diplom-Wirtschaftsingenieur Jens Seidel ist der neue Funkinform-Geschäftsführer. In einem ersten Interview spricht er über die großen Veränderungen in der Medienbranche und die Chancen, die sich daraus ergeben. ...weiter


Intensive Arbeitsatmosphäre beim Treffen der Usergroup

Erfahrungsaustausch der Praktiker und neue Entwicklungslinien

saustausch der Praktiker und neue Entwicklungslinien

Das diesjährige Treffen der Usergroup stand wiederum ganz im Zeichen des Meinungsaustausches der Praktiker und Entwickler. Mitarbeiter aus langjährigen Funkinform-Kundenverlagen berichteten über ihre Erfahrungen mit den verschiedenen DIALOG-Modulen, und Experten von Funkinform stellten neue Entwicklungslinien der Software-Familie vor. Die Fachvorträge wurden vor dem Plenum gehalten, zu speziellen Fragen zogen sich Praktiker und Entwickler in separate Arbeitsgruppen zurück. ...weiter


Funkinform: Jens Seidel neuer Geschäftsführer

m: Jens Seidel neuer Geschäftsführer

Der 46jährige Diplom-Wirtschaftsingenieur Jens Seidel ist neuer Funkinform-Geschäftsführer. Seidel hat fast 20 Jahre Branchenerfahrung, zunächst als Produktions- und technischer Leiter, dann als Vertriebschef und Geschäftsführer. Das Metier hat der gebürtige Stuttgarter von der Pike auf gelernt. Nach einer erfolgreichen Schriftsetzerlehre hatte Jens Seidel an der Hochschule für Druck und Medien (HdM) in Stuttgart in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen studiert.  ...weiter


Web-Portale und Lösungen für Vertrieb, Anzeigen, Redaktion

Funkinform installiert erfolgreich weitere DIALOG-Systeme

m installiert erfolgreich weitere DIALOG-Systeme

Die neuen Entwicklungen von Funkinform stoßen auf sehr starkes Marktinteresse. Weitere Kunden wurden gewonnen, Updates für bestehende Systeme installiert, zusätzliche Module vorgestellt und die Anwendungsbereiche mit neuen Software-Lösungen erweitert. Schwerpunkte bei den Neuinstallationen bilden vor allem die Web-Portale mit responsivem Layout und das CRM-Modul neben den aktuellen Redaktions-, Anzeigen und Vertriebssystemen von DIALOG. ...weiter


Mit CRM, Vertrieb, Anzeigen und Redaktion

Zollern-Alb-Kurier entscheidet sich für DIALOG System-Familie

lb-Kurier entscheidet sich für DIALOG System-Familie

Der Zollern-Alb-Kurier hat sich für eine umfassende Systemlösung von Funkinform entschieden. Die in Balingen erscheinende Regionalzeitung wird Module der DIALOG System-Familie für CRM, Vertrieb, Anzeigen und Redaktion einsetzen. Verleger Daniel Welte will den Service für die Leser und Anzeigenkunden deutlich verbessern und den Umsatz und die Arbeitsplätze sicherer machen. Es sei der Vorteil eines familiengeführten Hauses, dass man nicht auf den schnellen Profit schaue, sondern bei technischen Innovationen längerfristig denke. ...weiter


Web-Portal, E-Paper und lokales Internet

Neue DIALOG Generation: Krupp-Verlag investiert in die Zukunft

OG Generation: Krupp-Verlag investiert in die Zukunft

Der Krupp-Verlag in Sinzig kann auf eine 140-jährige Tradition zurückblicken. Und das Verlagshaus zeigt sich, wenn es um neue Medien geht, auch absolut auf Höhe der Zeit. Aufgeschlossen zu sein für Neues, diese Tugend zieht sich durch das gesamte unternehmerische Handeln. Daher auch der Entschluss von Verleger Hermann Krupp, die neueste Generation der DIALOG Software einzusetzen. Das responsive Layout des DIALOG Web-Portals war beispielsweise eine wichtige Innovation, weil die Webseite sich vollautomatisch den jeweiligen mobilen Endgeräten anpasst. ...weiter


Hellweger Anzeiger

Unkomplizierte Einführung und geringer Schulungsaufwand

ierte Einführung und geringer Schulungsaufwand

Der Hellweger Anzeiger hat entschieden, auch für seinen Internetauftritt die DIALOG System-Familie einzusetzen. Der große Pluspunkt beim DIALOG Web-Portal ist nach den Worten der Zeitungsmacher in Unna die Tatsache, dass die Redakteure in einer ihnen durch Print bereits bestens vertrauten Umgebung weiter produzieren können. Ein System und eine Oberfläche, aus denen heraus nun multimedial gearbeitet wird. Die Einführung sei sehr unkompliziert gewesen und der Schulungsaufwand gering, findet man beim Hellweger Anzeiger lobende Worte. ...weiter


Schwäbisches Tagblatt

In Tübingen wird die Web-Produktion mit dem DIALOG Web-CMS geleistet

en wird die Web-Produktion mit dem DIALOG Web-CMS geleistet

Beim Schwäbischen Tagblatt in Tübingen werden nun auch die Online-Inhalte über DIALOG produziert. Nachdem die Zeitung schon längere Zeit DIALOG für Print genutzt hat, werden jetzt mit dem DIALOG Web-CMS die Nachrichtenseiten wie tagblatt.de und neckar-chronik.de bestückt. Das bekannte Design und Layout des Web-Auftritts wurde mit Erfolg auf die moderne technische Lösung von Funkinform gehoben worden. Für die Leser sollte nach der Systemumstellung möglichst viel so bleiben, wie sie es gewohnt waren. ...weiter